08. Mai 2013 · Kommentieren · Kategorien: Allgemein

Wer will es nicht gerne genau wissen: worüber wird in Facebook gepostet, wer postet, wann, wieviel usw.. Stephen Wolfram ist Chef einer großen Suchmaschine und hat die Statistikdaten seiner Suchmaschine nicht auswerten wollen. Aber dann konnte er doch nicht umhin, und heraus kam eine der umfassendsten Studien zu Facebook Nutzerverhalten, die je erhoben wurden. Immerhin über 1 Millionen Facebooknutzer weltweit wurden ausgewertet.

Insofern mal spannend rein zu schauen. So wissen wir, dass der durchschnittliche Facebook User z.B. 342 Nutzer hat. Hier der Link auf den t3n Blog, der die Ergebnisse beschreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.